VERSANDKOSTENFREI ÜBER 49€

365 TAGE WIDERRUFSRECHT

5 € RABATT BEI NEWSLETTERANMELDUNG

Zurück
Weiteres

Geschirr & Servieren

Ein sorgfältig gedeckter Tisch sorgt für ein stilvolles Genusserlebnis, egal ob beim festlichen Abendessen oder beim alltäglichen Frühstück am Morgen. Bei uns finden Sie von hochwertigem Geschirr bis hin zu praktischem Servierzubehör alles was Sie für einen stilvoll gedeckten Esstisch benötigen.

Die Kunst des Tischdeckens

An einem elegant gedeckten Tisch zu sitzen sorgt für eine feierliche Stimmung und erhöht die Vorfreude auf das Essen und bietet somit den perfekten Rahmen für einen gelungenen Abend. Einen stilvolles Tischgedeck zu gestalten muss nicht schwierig sein. Mit ein paar Tipps, Tricks und ein wenig Kreativität gestalten auch Sie im Handumdrehen einen elegant gedeckten Esstisch. Hier bei Nordic Nest finden Sie alles was Sie für ein stilvolles Tischgedeck benötigen.

Alles für den gedeckten Esstisch

Teller, Besteck und Gläser sind wohl die wichtigsten Bestandteile, auf die es beim Decken des Tisches zu achten gilt, wobei auch das Servieren des Essens nicht außer Acht gelassen werden sollte. Schüsseln und Servierschalen stehen meist mit dem Geschirr, dem Besteck sowie den Gläsern auf dem Tisch und beeinflussen somit auch den Gesamteindruck des Tischgedecks.

Hier bei Nordic Nest finden Sie eine große Auswahl an Geschirr und Servierzubehör welches zu einer harmonischen Tischdekoration beiträgt.

So decken Sie Ihren Tisch richtig

Um ein schönes und ganzheitliches Tischgedeck zu gestalten, sollten Sie einige Regeln beachten:

  • Verwenden Sie Platzdeckchen oder eine Tischdecke
  • Stellen Sie den Hauptspeisenteller in die Mitte des Tischsets
  • Die Serviette wird entweder links vom Teller oder oben auf den Teller gelegt.
  • Platzieren Sie die Gabel links des Tellers. Wenn Sie die Serviette hier platziert haben, legen Sie die Gabel stattdessen auf die Serviette.
  • Platzieren Sie das Messer rechts vom Teller und rechts daneben den Esslöffel.
  • Stellen Sie das Wasserglas über das Messer.
  • Wenn Sie Wein servieren, stellen Sie die Weingläser rechts neben das Wasserglas.

Wo werden die Gläser auf dem Tisch platziert?

Gläser sollten immer in der oberen rechten Ecke des Tischgedecks platziert werden, daher über dem Messer. Beginnen Sie mit dem Wasserglas. Wenn Sie einen Wein servieren, stellen Sie das Weißweinglas oder das Rotweinglas rechts neben das Wasserglas.

Wenn Sie sowohl Rotwein als auch Weißwein servieren möchten, sollte das Wasserglas dem Gast am nächsten sein. Stellen Sie dann die Weingläser in die Reihenfolge, in der die Gläser verwendet werden sollen. Auch sollten nie mehr als vier Gläser für jeden Gast verwendet werden, da so weniger Platz für andere Geschirrteile bleibt und so auch schnell eine steife Atmosphäre entstehen kann.

Wo wird das Besteck platziert?

Besteck sollte laut Knigge immer in der Reihenfolge platziert werden,in der es angewendet wird. Das Messer befindet sich rechts vom Teller, der Esslöffel rechts vom Messer. Der Dessertlöffel sollte horizontal über dem Teller und die Gabeln auf der linken Seite liegen.

Tischgedeck für Festtage und Veranstaltungen

Für Feiertage und andere Veranstaltungen, bei denen eine formellere Tischdekoration erwünscht ist, kommen häufig noch mehr Teller, Gläser und Besteck als gewöhnlich zum Einsatz. Hier erfahren Sie, wie Sie ein förmliches Tischgedeck gestalten:

  • Eine schöne Platzdecke ist der perfekte Ausgangspunkt für jede formelle Tischdekoration. Legen Sie den Teller in die Mitte der Platzdecke.
  • Legen Sie den Salatteller auf den Hauptspeisenteller.
  • Der Teller für das Brot sollte in der oberen linken Ecke über dem Hauptspeisenteller platziert werden. Legen Sie das Buttermesser horizontal auf den Brotteller.
  • Platzieren Sie die Gabel links vom Teller und den Esslöffel rechts vom Messer.
  • Der Dessertlöffel sollte horizontal über dem Teller platziert werden.
  • Die Gläser werden in der oberen rechten Ecke über dem Messer und dem Esslöffel platziert. Das Wasserglas steht dem Gast am nächsten.
  • Die Serviette wird auf den Salatteller gelegt. Verwenden Sie gerne einen Serviettenring, welcher zum Rest der Tischdekoration passt.
  • Tischkarten werden über den Dessertlöffel gelegt. Schreiben Sie den Namen auf beide Seiten der Karte. Dann ist es für die Gäste einfacher Ihren Platz am Tisch zu finden, und es macht es der gegenübersitzenden Person leichter die Namen der anderen Gäste zu erkennen.
  • Die Kaffeetasse sollte etwas unterhalb der Gläser platziert werden.

Tipps & Tricks für einen perfekt gedeckten Esstisch

Um sicherzugehen, dass die Tischdekoration Ihren Vorstellungen gerecht wird, ist es ratsam, den Tisch rechtzeitig vor der Veranstaltung oder dem Abendessen zu decken, vorzugsweise am Abend zuvor. Dann müssen Sie sich nicht direkt vor der Ankunft der Gäste darum kümmern, sondern können sich lieber auf andere Dinge konzentrieren, die noch kurzfristig erledigt werden müssen.

Denken Sie auch darüber nach, wie viel Platz jede Person am Esstisch haben sollte. Stellen Sie die Teller in einem Abstand von ca. 50-60 cm, damit Ihre Gäste genügend Platz haben um bequem zu sitzen und sich zu bewegen.

Weihnachtstisch-lassen Sie sich verzaubern

Egal ob Sie eine minimalistische, natürliche Weihnachtsdekoration oder einen mit Weihnachtsfiguren in Rottönen dekorierten Weihnachtstisch bevorzugen, hier finden Sie viele Anregungen und Ideen, wie Sie Ihren Esstisch für das diesjährige Weihnachtsessen dekorieren können!

Ein beliebtes Weihnachtsgeschirr ist die Julemorgen Geschirrserie von Wik & Walsøe welche sich hervorragend für alle diejenigen eignet, welche ein klassisches nostalgisches Weihnachtsfest lieben. Eine weitere beliebte Weihnachtsgeschirrserie ist die Swedish Grace Winter Kollektion von Rörstrand, welche von der nordischen Winterlandschaft inspiriert wurde und einen dezenteren Ausdruck auf den Weihnachtstisch zaubert.

Neben Geschirr sind auch Weihnachtstischdecken und Weihnachtstischläufer ein wichtiger Bestandteil des gedeckten Weihnachtstisches.

Als Tischdekoration dienen Kerzenständer sowie kleinere Weihnachtdekorationen. Aber auch Dekorationen aus der Natur wie frische Tannenzweige oder Moos lassen sich wunderbar mit in die Tischdekoration integrieren.

Kreatives Tischgedeck für Ihr Sommerfest

Egal, ob Sie im Sommer Ihren Geburtstag feiern oder Freunde und Bekannte zu einem sommerlichen Abendessen im Freien einladen- der Sommer bietet die perfekte Gelegenheit, um Feierlichkeiten draußen im Garten zu veranstalten.

Für Sommerpartys die bis spät in die Nacht hinein gefeiert werden ist es schön, Lichterketten und Laternen auf dem Tisch zu platzieren.  Dies trägt zu einer freundlichen und gemütlichen Atmosphäre am Esstisch bei. Schöne und duftende Blumen aus dem Garten eignen sich neben eleganten Glas Vasen und Teelichthaltern auch perfekt zum Dekorieren des Sommertisches.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem können wir so Informationen über Ihre Nutzung der Website an unsere Partner in den Bereichen Social Media, Marketing und Analytics weitergeben. Sie geben Ihre Einwilligung zu unseren Cookies und bestätigen, dass Sie unsere Cookie Richtlinien zur Kenntnis genommen haben, indem Sie auf „Akzeptieren & Schließen“ klicken.

Mehr lesen