Versandkostenfrei über 49€

Lieferung in 2-4 Werktagen

Produkte
Weiteres
Inspirationen & Tipps/Einrichtungstipps/Gemeinsam Kochen- @arkihem
Anela Tahirovic @arkihem hat die Kücheninsel mit Multi-Lite Deckenleuchten von Gubi zusammen mit feinem beigen Lines Porzellan von NJRD dekoriert.

Gemeinsam Kochen- eine gemütliche Atmosphäre in der stilvollen Küche der Architektin @arkihem

Die Architektin Anela Tahirovic inspiriert ihre Fans tagtäglich in den sozialen Medien wie Instagram mit ihren nützlichen Tipps und Tricks. Durch ihre Liebe zum Interior Design inspiriert @arkihem ihre Fans jeden Tag aufs Neue. Lernen Sie @arkihem kennen und erfahren Sie ihre besten Tipps, wie Sie Ihre Küche zum gemeinsamen Kochen einrichten können.
Donnerstag, 12.05.2022
Artikel teilen

WILLKOMMEN BEI DER ARCHITEKTIN @ARKIHEM

Anela Tahirovic lebt mit ihrem Mann und drei Söhnen in Söderlätt ein Stück entfernt von Malmö. Aufgewachsen ist die Architektin in Småland und dort begann Sie ihre Liebe zum Interior Design zu entdecken, mit der Sie jeden Tag aufs Neue Ihre Fans auf Instagram beeindruckt.

Es macht mich zugleich glücklich und stolz, dass ich mit der Umgebung von Menschen arbeiten darf, öffentliche Plätze designen kann, an denen sich die Leute treffen, zusammen Lachen und unvergessliche Momente verbringen, sagt Anela.

Anelas beste Tipps für das gemeinsame Kochen und die wichtigsten Informationen bei dem Prozess des Planens einer Küche finden Sie hier.

Profilbild von Anela Tahirovic @arkihem, die die Kücheninsel mit Multi-Lite Deckenleuchten von Gubi dekoriert hat.

Mit inspirierenden Fotos und Tipps begeistert @arkihem auf Instagram Ihre Fans.

WER IST ANELA TAHIROVIC?

Eine ausgelassene Kindheit in Småland und eine Architekturausbildung in Göteborg im Gepäck kann Anela nun auf neun Jahre Erfahrung als Architektin zurückblicken. Anela ist erst 33 Jahre alt, hat aber bereits an verschiedenen Architekturwettbewerben teilgenommen, sowohl auf nationaler als auch auf internationaler Ebene. Heute arbeitet sie in einem der größten Architekturbüros Europas, das sich auf Architektur im Gesundheitswesen spezialisiert hat.

- Mein Mann stammt aus Kopenhagen und ich lebte in Göteborg, als wir uns kennenlernten. Dann sind wir nach Malmö gezogen, als eine Art Kompromiss. Nach einigen Jahren in der Innenstadt von Malmö stießen wir 2017 auf ein Grundstück auf dem Land, das sich mit zwei Kindern und einem auf dem Weg genau richtig anfühlte. Wir legten sofort los und verbrachten sechs Monate mit der Planung unseres Hauses. Der Bau dauerte weitere sechs Monate und wir zogen Weihnachten 2018 ein. Drei Jahre später genießen wir immer noch das Leben auf dem Land in der Nähe der Stadt.

Der Ort, an dem ich lebe, beeinflusst mich sehr stark. Die Ruhe und die Natur hier draußen sind gut für die Seele, etwas, das ich sehr schätze und brauche, um mich wohlzufühlen. Sie geben mir Gleichgewicht und Perspektive im Leben.
Anela Tahirovic @arkihem hat die Kücheninsel mit einer Vase mit Grünpflanzen von Ernst zusammen mit feinem beigen Porzellan von NJRD dekoriert.

Anelas selbst entworfenes Haus befindet sich in der Nähe der Natur, was zu einer friedlichen Atmosphäre beiträgt, die sie sehr schätzt.

DIE BEDEUTUNG EINES GUT DURCHDACHTEN GRUNDRISSES

Die physische Umgebung ist unglaublich wichtig und hat nach Anelas Meinung einen großen Einfluss auf unser Wohlbefinden. Sie erzählt uns, warum sie davon überzeugt ist:

- Es war unglaublich anregend, unser eigenes Haus auf der Grundlage des Lebensstils und der Bedürfnisse unserer Familie zu entwerfen. Der Prozess und die Entscheidungen waren jedoch nicht einfach, denn ich neige dazu, beim Entwerfen und Auswählen übermäßig kritisch zu sein. Es ist ein gutes Gefühl, Menschen dazu zu bewegen, bei der Wahl ihres Hauses und ihrer Wohnung mehr Rücksicht zu nehmen!

- Heute versuche ich, andere über meine Plattform @arkihem auf Instagram dazu zu inspirieren, kluge Entscheidungen zu treffen, sowohl bei der Planung und dem Bau eines Hauses als auch in der Phase der Einrichtung. Ich tue dies, weil es mein leidenschaftliches Interesse an Innenarchitektur, Design, Details und Architektur weckt, während ich in meinem Alltag fast nur mit frühen Phasen der Architektur in einem sehr großen und komplexen Maßstab arbeite", sagt Anela.

"FÜR UNS WAR DIE KÜCHE DAS HERZSTÜCK DES HAUSES"

Der soziale Aspekt ist das Wichtigste in einer Küche, so Anela, deren Vision für das Haus darin bestand, einen reduzierten Stil zu schaffen, der sich natürlich mit dem Rest der Einrichtung verbindet.

- Ein perfekter Abend wird mit der Familie und Freunden verbracht. Wir hören unsere Lieblingsmusik, kochen und essen gemeinsam in der von uns selbst gestalteten Küche leckeres Essen. Bei meinen Liebsten fühle ich mich am wohlsten!

Für uns ist die Küche das Herzstück des Hauses und zweifellos der Raum, bei dem wir bei der Planung am meisten Zeit aufgewendet haben. In erster Linie wollten wir eine gesellige, einladende und integrative Küche schaffen.

- Unsere Küche ist ein offener und geselliger Raum, der nahtlos mit den anderen Räumen in der offenen Raumaufteilung verschmilzt. Der visuelle Eindruck ist luftig, da wir keine oberen Schränke haben und die Küche in der Ecke offen ist. Die Lage der Küche in einem Giebel mit großen Fenstern und Blick auf die Vorderseite des Hauses, schafft einen fantastischen Lichteinfall, bietet einen wunderschönen Blick nach draußen und eine einladende Atmosphäre", sagt Anela.

Anela Tahirovic @arkihem hat die Kücheninsel mit Form Chair Barhockern von Normann Copenhagen zusammen mit Multi-Lite Deckenleuchten von Gubi eingerichtet.

Die Küche wird durch ihren offenen und sozialen Raum zu einer einladenden Atmosphäre.

Anela Tahirovic @arkihem hat die Kücheninsel mit Form Chair Barhockern von Normann Copenhagen zusammen mit Multi-Lite Deckenleuchten von Gubi und Lines Porzellan von NJRD in Beige dekoriert.

Anelas Vision war es, eine soziale, einladende und integrative Küche zu schaffen, denn die Küche ist das Herz des Hauses!

GEMEINSAM KOCHEN – ANELAS TOP TIPPS

1. GROẞE ZUSAMMENHÄNGENDE SITZBEREICHE

Hier können mehrere Personen zusammenkommen, sich austauschen und beim Kochen helfen: Gemüse schnippeln, Wein einschenken oder sich um ein aufgebautes Buffet herumtummeln.

2. GUTES TAGESLICHT UND BELEUCHTUNG

Planen Sie Ihre Küche mit großen Fenstern und natürlichem Licht aus mehreren Richtungen, was für die Gemütlichkeit der Küche wichtig ist. Späte Abende mit Freunden in der Küche erfordern auch eine gute Beleuchtung. Sie sollte im Idealfall angenehm, aber auch funktional und möglichst dimmbar sein.

3. GESCHIRR, TELLER UND GLASWAREN

Investieren Sie in schönes Porzellan und elegante Gläser. Es trägt viel dazu bei, wenn Sie Ihren Gästen Getränke, Snacks und andere Leckereien aus wunderschönen Gefäßen servieren.

4. EIN ORT FÜR MEHR ALS NUR KOCHEN

Die Küche ist so viel mehr als nur ein Ort zum Kochen. Sie ist eine der wichtigsten Investitionen, die wir in unserem Haus tätigen, also versuchen wir Sie in einen besonderen Ort zu verwandeln. Sie kann ein Ort sein, in dem die Kinder sitzen und ihre Hausaufgaben machen, ein Arbeitsplatz, an dem Ihr Partner Skripte für wichtige Präsentation liest, eine gemütliche Ecke, in der Sie bei einer Tasse Kaffee ein gutes Buch lesen, oder ein vorübergehender Arbeitsplatz, an dem Sie gemeinsam Wäsche falten.

Anela Tahirovic @arkihem hat die Kücheninsel mit feinem Lines Porzellan von NJRD in Beige zusammen mit Ripple Glas und Karaffe von Ferm Living dekoriert.

Investieren Sie in bequeme Barhocker; um eine zentrale Kücheninsel, um Ihre Küche zu einem Ort zu machen, an dem nicht nur gekocht wird.

5. ABLÄUFE VERBINDUNGEN UND LAYOUT

Denken Sie an die Abläufe und Verbindungen zwischen den verschiedenen Funktionen in der Küche. Ein gut durchdachter und geplanter Ablauf in der Küche fördert die soziale Aktivität. Wenn die Küche nicht gut geplant ist, besteht die Gefahr, dass der soziale Aspekt durch zu viele sich überschneidende Abläufe aufgehoben wird. Sie sollten in der Lage sein, den Geschirrspüler auszuräumen, ohne Ihrem Partner beim Zusammenstellen der Tacos für das Abendessen im Weg zu sein.

6. BEQUEMES SITZEN UND STEHEN

Planen Sie eine Kücheninsel, an der Sie sich beim Essen treffen und unterhalten können. Achten Sie darauf, dass es an der Kücheninsel Platz zum Stehen und Sitzen gibt. Überlegen Sie sich, ob Sie in bequeme Barhocker investieren, damit Sie lange angenehm sitzen und den Abend genießen können.

7. ZIRKULATION, SICHTLINIEN UND SICHTKONTAKT

Die Küche sollte niemals eine Sackgasse sein. Wenn Sie kein Fan von offenen Grundrissen sind, stellen Sie sicher, dass Sie mindestens zwei Ein- und Ausgänge von der Küche aus haben. Schaffen Sie Sichtkontakte zwischen der Küche und den anderen Räumen im Haus und vorzugsweise Sichtachsen bis ins Freie.

Anela Tahirovic @arkihem hat die Kücheninsel mit feinem Lines-Porzellan von NJRD in Beige zusammen mit einer grünen Pflanze in einer Vase von Ernst dekoriert.
Die soziale Küche beginnt in unserer Wohnung am Fenster. Wir sehen Freunde und Familie, die sich dem Haus nähern, wir nicken ihnen zu und begrüßen sie bereits dort. Für uns war das ein sehr wichtiger Aspekt und eine bewusste Platzierung, als wir unser Haus entworfen haben.

- Mit großzügigen Sitzbänken, an denen wir uns aufhalten und gemeinsam kochen können, und einer großen zentralen Kücheninsel, die die Küche mit dem Essbereich und dem Wohnzimmer verbindet, laden wir Kinder, Freunde und Familie ein, eine gesellige Zeit in der Küche zu verbringen", fasst Anela zusammen.

Text: Linnéa Axelson Foto & styling: Anela Tahirovic, @arkihem

ANELAS LIEBLINGSPRODUKTE

Sichern Sie sich 5 € / 5 CHF Rabatt – werden Sie Mitglied im Kundenclub & erhalten Sie unseren Newsletter

Nordic Nest AB (Registernr. 556628-1597) Stämpelvägen 3, SE-394 70 Kalmar, Schweden, Tel. +46 480 44 99 20 Kundenservice: info@nordicnest.de, Tel. +49 (0)421 989 744 36
© 2002 - 2024 Copyright Nordic Nest AB