VERSANDKOSTENFREI ÜBER 49 €

365 TAGE WIDERRUFSRECHT

5 € RABATT BEI NEWSLETTERANMELDUNG

LIEFERUNG IN 2-4 TAGEN

Produkte
Weiteres
Inspirationen & Tipps/Inspirationen/Wohndesign 2022- 13 Trends die Sie dieses Jahr nicht verpassen dürfen
Die Wohntrends 2022 umfassen sanfte Pastellfarben, inspiriert von den 80er Jahren, hier ruht das Tint Trinkglas und die Italian Ice Cup Dessertschale, beide von HAY, auf dem Teema-Teller von Iittala, begleitet von Eis und Kirschen.

Wohndesign 2022- 13 Trends die Sie dieses Jahr nicht verpassen dürfen

Neues Jahr, neue Wohntrends! Entdecken Sie jetzt die aktuellen Interiordesigntrends für das kommende Jahr und lassen Sie sich von den Pastelltönen der 80er Jahre, einem wachsenden Interesse an Spiegeln in der Wohnung und dem Fassettenreichtum der Farbe Lila inspirieren. Wir präsentieren Ihnen die Designtrends, die unsere Einrichtung im Jahr 2022 dominieren.
Freitag, 16. Juli 2021
Artikel teilen

WAS SIND DIE TOP-WOHNTRENDS FÜR 2022?

Wohntrends begleiten uns tendenziell immer etwas länger als Modetrends. Daher dürfen wir uns auch im nächsten Jahr wieder auf einige liebgewonnene Designtrends aus dem letzten Jahr freuen: Spiegel, neutrale Cremetöne und eine entspannte Balance im eigenen Zuhause begleiten uns ins neue Jahr. Sie dürfen sich aber auch von neuen Trends inspirieren lassen. Wir haben 13 Wohntrends für Sie zusammengestellt, welche unseren Wohnstil im neuen Jahr maßgeblich mitbeeinflussen werden:

  1. Transparentes Wohndesign
  2. 80er Pastellfarbtöne & Farbkicks
  3. 50 shades of Lila
  4. Patchwork Muster
  5. Wüstenflair
  6. Warme Orange- & Rotfarbtöne
  7. Unperfekter Look
  8. Metall-Finish
  9. Gewellte Formen
  10. Spiegel
  11. Gesteppte Textilien
  12. Neutrale Cremetöne
  13. Balance
Die Interiordesign Trends für 2022 scheinen einen verträumten Filter mit sanften Pastelltönen und beruhigenden Beigetönen zu haben.

Soft, transparent & verspielt - Die Wohntrends 2022 präsentieren uns viele neue Trends zum verlieben!

TRANSPARENTES WOHNDESIGN

Der erste Wohntrend für 2022 ist Transparenz. Diesen Trend durften wir bereits in den Herbsttrends 2021 beobachten und dieser Trend wird sich dieses Jahr noch verstärken. Transparente Möbel und Beleuchtung, sowie Gläser und Vasen aus Klarglas, die ihren Inhalt auf elegante Weise widerspiegeln – 2022 wird unser Zuhause transparent!

Bei den Wohntrends für 2022 dreht sich alles um transparente Details, hier sehen wir die Essence Gläser in Moosgrün sowie die Ultima Gläser, beide von Iittala in einer Vitrine.

80ER PASTELLFARBTÖNE & FARBKICKS

Für die passenden Farbkicks in unserer Einrichtung sorgen 2022 kühle, sanfte Pastelltöne, die mit dem Stil der 80er Jahren flirten und sich mit neutralen Cremefarben vermischen. Auch ein kontrastreicher Neonfarbton wird in diesem Trend aufgegriffen und verleiht unserem Zuhause einen erfrischenden Farbkick. Farben lassen sich wunderbar in Form von Wohnaccessoires, Geschirr und verspieltem Kunstglas in unsere Wohnräume integrieren.

Dieser Teil der Wohntrends von 2022 spiegelt ganz deutlich unseren Wunsch nach einem verspielteren Interieur und Alltag wider.
Die Wohntrends für 2022 sind verspielt und flirten mit 80er Pastellfarben und Neontönen. Wie hier die praktischen Aufbewahrungsboxen von HAY.
15 €
Lila ist eine echte Trendfarbe 2022 wie hier bei der Tischleuchte von HK Living in einem zarten Lavendel-Lila.

Im Jahr 2022 werden Lila Farbtöne Teil unsere Einrichtung– von Lavendel-Lila bis hin zu einem edlen Pflaumenton im Herbst.

50 SHADES OF LILA

Eine Farbe, die einen eigenen Punkt auf der Liste der Wohntrends für 2022 verdient, ist Lila. Diese oft umstrittene Farbe wird nächstes Jahr in allen möglichen Nuancen unser Zuhause erobern: vom zarten Lavendellila bis hin zu einem tiefdunklen Pflaumenlila. Lila wird 2022 zu der Trendfarbe in unserer Einrichtung!

Ripple Trinkglas von Ferm Living mit einem rosa Getränk und einer lila Blume eingefroren in einem Eiswürfel.
Geriffelte, transparente Gläser, violette Details & leckere Drinks– die Trends von 2022 haben viele Facetten.
Ferm Living
Ripple Glas 4er Pack, klar
35 €45 €
Iittala
Ultima Thule Wasserglas 2er Pack, 2er Pack
26,40 €37,90 €
Ferm Living
Fein Eiswürfellöffel, Messing
19 €

PATCHWORK MUSTER

Patchwork wird zu dem großen Mustertrend im Jahr 2022. Dieser Wohntrend wird voraussichtlich erst im nächsten Herbst und Winter zum Thema, aber schon jetzt können wir bei aufmerksamem Hinschauen bereits erste Anzeichen des verspielten Musters bei Marken wie NJRD und Bitz beobachten. Patchwork-Muster verleihen unseren Wohnräumen ein wunderbares Gefühl von Authentizität und echter Handwerkskunst und sind gleichzeitig eine hervorragende Möglichkeit gebrochene oder vermeidlich unperfekte Gegenstände zu einem neuen Design zusammenzufügen und zu neuem Leben zu erwecken.

Patchwork-Muster verleihen unseren Wohnräumen einen gemütlichen Handmade-Look.
NJRD
Metric focus No. 1 Baumwolldecke, Rosa
83,40 €139 €
NJRD
Lines Tasse 30cl 2er Pack, weiß
17,30 €29 €
&Tradition
Flowerpot portable Tischleuchte VP9, Matt black
129 €175 €

WÜSTENFLAIR

Die Wohntrends im Jahr 2022 sind von sandbedeckten Dünenlandschaften und einer glühenden Wüstensonne inspiriert, deren Farben und Details unseren Wohnräumen einen subtilen Wüstenflair verleihen. Sandfarbtöne zusammen mit gebräunten Orange- und Rottönen vermitteln das Gefühl in einer brennenden Wüstenoase zu sein. So präsentiert die dänische Marke Ferm Living zum Beispiel wunderschöne Wohnaccessoires wie die Vulca-Vase, welche das trendige Wüsten-Thema auf elegante Weise aufgreift und zum echten Hingucker in unserem Zuhause wird.

Sandtöne und Deckenleuchten aus Rattan passen perfekt zum Wüstenthema, welches einer der Wohntrends für 2022 ist.

Im Jahr 2022 lassen wir uns von Sanddünen und einer glühenden Wüstensonne zur Gestaltung unserer Wohnräume inspirieren.

Rustikale Vase in gebrochenem Weiß und Wellenform von Ferm Living - ein passendes Wohnaccessoires für den angesagten Wüstentrend im Jahr 2022.
229 €
Die Earth-Lampe von Serax sieht aus wie ein Planet, der in zwei Hälften geschnitten wurde, wobei Licht aus jedem Abschnitt strömt - perfekt für den Wüsten Wohntrend 2022.

Die skulpturale Earth Leuchte von Serax bestimmt durch ihre unpolierte, sandfarbene Optik die Wohntrends von 2022.

WARME ROT-& ORANGETÖNE

Anhand des obigen Trends fällt es nicht schwer zu erkennen, dass warme Farben wie gebräunte Orange- und Rottöne die Wohntrends 2022 bestimmen – sowohl in der Sommer- als auch der Wintersaison. Integrieren Sie die Trendfarben in Form von kleineren Wohnaccessoires oder sorgen Sie mit einem farbigen Statement-piece für einen sonnigen Hingucker in Ihrem Zuhause.

UNPERFEKTER LOOK

Bei den Wohntrends 2022 dreht sich viel um das Unvollkommene und Unfertige. Es muss nicht immer alles perfekt aussehen, im Gegenteil – im Jahr 2022 setzen wir auf perfekt unperfektes Design, das echte Handwerkskunst ausstrahlt. Das beliebte Patchwork-Muster, ist ein Wohntrend der sich dieses Jahr sowohl in Form von Textilien wie auch Leuchten bemerkbar macht.

METALL-FINISH

Zu den Materialien, die 2022 die Wohntrends beherrschen, stehen Metallfarben ganz oben auf der Liste. Lampen und Wohnaccessoires mit einem schicken Metall-Finish sind dieses Jahr ein echter Geheimtipp!

Gebrannte Orange- und Rottöne werden 2022 in unserer EInrichtung groß geschrieben - wie hier auf der Casca-Vase von Ferm Living.

Feurige Orange- und Rottöne...

Die Reverse Tischleuchte von Menu besteht sowohl aus Metall als auch aus Naturstein und hat einen wunderbaren robusten Look, der wunderbar zu den Wohntrends 2022 passt.

...unperfekter Look & Metall-Finish...

Lampenschirm aus Stoff, der mit einer Patchwork-Technik hergestellt wurde, zeigt deutlich, dass sich bei den Wohntrends 2022 alles um unvollkommenes Design dreht.

...und Patchwork-Muster. Bei den Wohntrends 2022 dreht sich alles um das Unvollkommene.

GEWELLTE FORMEN

Organische Formen sind häufig ein fester Bestandteil von vielen Wohntrends– im Jahr 2022 werden wir vermehrt wellig geschwungene Formen beobachten können. Von den schwungvollen Konturen einer über die Sofakante geworfenen Decke bis hin zu Besteck und Spiegeln ist die natürliche Wellenform im Jahr 2022 in vielen Details in unserer Einrichtung wiederzufinden.

Gewellte Formen sind ein klarer Wohntrend 2022 – wie hier der geschwungene Handtuchhalter von Ferm Living in Messing.

Curvature Handtuchhalter, Ferm Living.

Geschwungene Formen sind im Jahr 2022 ein angesagter Wohntrend den wir häufiger zu sehen bekommen werden, in Form von Haken bis hin zu Spiegeln.

Der Pond Spiegel von Ferm Living ist ein gutes Beispiel für den wellenförmigen Wohntrend 2022.
295 €319 €

SPIEGEL

Spieglein Spieglein an der Wand – Spiegel zählen zu den beliebtesten Wohntrends der letzten Jahre und kehren auch 2022 in welliger Form in unsere Wohnräume zurück.
Spiegel lassen kleine Räume größer wirken und sorgen zudem für ein wunderbar ausgeglichenes und harmonisches Wohngefühl.

GESTEPPTE TEXTILIEN

Auch gesteppte Decken, Kissen und Tagesdecken zählen zu den Wohntrends 2022. Diese gemütliche Textiltechnik ist Teil des bereits erwähnten Patchwork-Trends und wird 2022 in Kombination mit der diesjährigen Farbpalette aus gebräunten und sandigen Farbtönen zum echten Design-Highlight.

Kissen mit gesteppten Blockmustern in erdigen Farben sind ein echter Wohntrend dieses Jahr.
44,29 €79 €
Gesteppte Decken in erdigen Farbtönen von Ferm Living.

Gesteppte Decken, Kissen und Tagesdecken in gebräunten und sandigen Farbtönen zählen zu den Wohntrends 2022.

NEUTRALE CREMETÖNE

Auch wenn im Jahr 2022 viel Farbe in den Wohntrends zu beobachten ist, dürfen wir auch die neutralen Cremefarbtöne nicht außer Acht lassen, die auch in diesem Jahr wieder angesagt sind. Cremeweiß, Beige und sanfte Naturfarbtöne werden auch weiterhin ein beliebter und wichtiger Teil des skandinavischen Wohnstils bleiben und sorgen für einen entspannten und unaufgeregten Look in unserem Zuhause.

Beruhigende neutrale Farben wie Beige werden auch im Jahr 2022 zum beliebten Wohntrend – wie hier mit der schönen Ridge Vase von Muuto.
179 €

BALANCE

Einer der Gründe, wieso dezente Cremetöne auch 2022 wieder die Wohntrends dominieren ist, dass wir uns dieses Jahr mehr wie nie nach Harmonie und einer Balance in unserem Leben und Zuhause sehnen. Wir möchten, dass unser Zuhause ein Ort der Erholung ist, ein Rückzugsort, an dem wir uns sicher fühlen und nach einer schwierigen Zeit entspannen und heilen können. Eine erdige Farbpalette, natürliche Materialien und schlichte organische Formen sorgen für eine liebevolle und minimalistische Einrichtung und Wohlfühlatmosphäre. Spa-Details im Badezimmer, Spiegel und viel Holz bestimmen diesen ausgeglichenen, vom Japandi-Stil inspirierten Wohntrend, den wir 2022 gerne in unser Zuhause integrieren.

Text: Rebecca Sparling

Foto: Angeliqa Daldorph, Verpan, Ferm Living, HAY, By ON, HK Living

Saisonale Neuheiten

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem können wir so Informationen über Ihre Nutzung der Website an unsere Partner in den Bereichen Social Media, Marketing und Analytics weitergeben. Sie geben Ihre Einwilligung zu unseren Cookies und bestätigen, dass Sie unsere Cookie Richtlinien zur Kenntnis genommen haben, indem Sie auf „Akzeptieren & Schließen“ klicken.

Mehr lesen