Versandkostenfrei über 49€

Lieferung in 2-4 Werktagen

Produkte
Weiteres
Inspirationen & Tipps/Inspirationen/So richten Sie ein kleines Homeoffice ein
Kleines Homeoffice einrichten: Ein kleines Homeoffice mit Design-Brief-Tagebuch, Wochenplaner und Wasserflasche.

So richten Sie ein kleines Homeoffice ein

Die Arbeit von zu Hause aus ist für viele zur Normalität geworden, was bedeutet, dass die Einrichtung eines professionellen Arbeitsplatzes in den eigenen vier Wänden vonnöten ist. Verwandeln Sie mit unseren fünf Tipps Ihr Zuhause in einen angenehmen Arbeitsplatz und erfahren Sie, wie Sie einen kleinen Raum mit stilvollen und intelligenten Gegenständen dekorieren und organisieren können.
Mittwoch, 18. Oktober 2023
Artikel teilen

SO RICHTEN SIE EIN KLEINES HOMEOFFICE EIN

Schaffen Sie sich zu Hause eine professionelle Arbeitsecke mit diesen cleveren und stilvollen Einrichtungstipps für Ihr Homeoffice:

  1. Ein praktisches Regal
  2. Intelligente Aufbewahrung
  3. Eine klassische Pinnwand
  4. Praktische Details
  5. Stilvolle und funktionale Beleuchtung
So richten Sie ein kleines Homeoffice ein: Dekorieren Sie es mit Regalen und einfachen Beleuchtungslösungen wie hier mit der tragbaren Tischleuchte Como von &Tradition.

Richten Sie Ihr Homeoffice stilvoll und intelligent ein!

Como portable Tischleuchte SC53
Red brown
163,25 €199 €

1. EIN PRAKTISCHES REGAL

Ein praktisches Regal, beispielsweise vom ferm LIVING, &Tradition oder , ist ein Muss für jedes kleine Homeoffice! Bestücken Sie es mit wichtigen Büchern und Ordnern für Ihre Dokumente, fügen Sie ein paar Kunstwerke hinzu und platzieren Sie Pflanzen oder eine Tischleuchte darauf. Die Möglichkeiten für diese Art von Regal in Ihrem Homeoffice sind endlos!

2. INTELLIGENTE AUFBEWAHRUNG

Auch intelligente und praktische Aufbewahrungsmöglichkeiten sind definitiv unverzichtbar für Ihr Homeoffice, denn es arbeitet sch sehr viel besser, wenn alles seinen Platz hat. Schöne Aufbewahrungsboxen und ein praktischer Dokumentenhalter für wichtige Papiere sorgen für Ordnung.

Kleines Homeoffice einrichten: Praktischer Stauraum ist ein Muss für jedes kleine Homeoffice. Dekorieren Sie mit Boxen wie diesen Papieraufbewahrungsboxen von Ferm Living oder den bunten Boxen von HAY.

Füllen Sie die Boxen mit Büchern, Papieren oder wichtigen Dingen, die Sie sicher aufbewahren oder einfach verstauen möchten.

3. EINE KLASSISCHE PINNWAND

Ein klassische Pinnwand darf in keinem Homeoffice fehlen! Dekorieren Sie sie mit wichtigen Papieren und Notizen, um sich an Dinge auf Ihrer To-Do-Liste zu erinnern, oder pinnen Sie einfach schöne Erinnerungen an, die Ihnen helfen, sich beim Arbeiten zu motivieren.

4. PRAKTISCHE DETAILS

Praktische und stilvolle Details können vor allem ein kleines Homeoffice zum Leben erwecken. Dekorieren Sie Ihren Schreibtisch mit dem Nilpfernd von Kay Bojesen und der dazugehörigen Kreide, für all die wichtigen Nachrichten, die Sie nicht vergessen dürfen. Unverzichtbar sind zudem ein praktischer Stiftehalter und ein Papierkorb.

5. STILVOLLE UND FUNKTIONALE BELEUCHTUNG

Eine funktionale Beleuchtung ist in jedem Homeoffice unerlässlich. Sie sorgt für die richtige Atmosphäre und verhindert, dass Sie Ihre Augen überanstrengen, wenn Sie den ganzen Tag auf den Computerbildschirm schauen. Insbesondere auf kleinem Raum sind Tischleuchten und praktische kabellose Leuchten am empfehlenswertesten, da Sie sie genau dort platzieren können, wo Sie sie benötigen.

Photos: Angeliqa Daldorph, Ferm Living, Audo Copenhagen, Hannes Mauritzson

Linnéa Axelson
Autorin

Sichern Sie sich 5 € / 5 CHF Rabatt – werden Sie Mitglied im Kundenclub & erhalten Sie unseren Newsletter

Nordic Nest AB (Registernr. 556628-1597) Stämpelvägen 3, SE-394 70 Kalmar, Schweden, Tel. +46 480 44 99 20 Kundenservice: info@nordicnest.de, Tel. +49 (0)421 989 744 36
© 2002 - 2024 Copyright Nordic Nest AB