Versandkostenfrei über 49€

Lieferung in 2-4 Werktagen

Inspirationen & Tipps/Tipps/Baka med Frida – 3 einfache skandinavische Weihnachtsrezepte
Weihnachtsrezepte  von Baka med Frida: Hier sehen Sie einen fertigen Safran-Karottenkuchen mit einem Vanille-Frischkäse-Frosting.

Baka med Frida – 3 einfache skandinavische Weihnachtsrezepte

Ein Safran-Karottenkuchen mit Vanille-Frosting, ein traditionelles skandinavisches Würzbrot und ein leckeres Ofenbrot mit Walnüssen und Cranberries – klingt das nicht einfach unwiderstehlich? Feiern Sie ein skandinavisches Weihnachtsfest mit der schwedischen Back-Influencerin Frida Skattberg, auch bekannt als Baka med Frida, indem Sie ihre traditionellen Weihnachtsbackrezepte ausprobieren!
Dienstag, 21. November 2023
Artikel teilen
Weihnachtsrezepte  von Baka med Frida: Hier sehen Sie einen fertigen Brotteig im Truffle Topf in Weiß von Staub.
Staub White Truffle Topf
2,6 l
167,92 €

WEIHNACHTSREZEPTE VON FRIDA

1. WEIHNACHTLICHES BROT MIT CRANBERRIES & WALNÜSSEN

Die Kombination von Cranberries und Walnüssen ist eine sehr typische für Weihnachten in Skandinavien. Zudem besticht dieses Brot mit seinem super unkomplizierten Rezept. Gebacken in einer gusseisernen Form wird es knusprig und ähnelt einem Sauerteig-Brot. Servieren Sie es an Weihnachten (oder einem beliebigen Tag) mit Butter oder einem guten Käse und alle werden begeistert sein!

Zutaten für einen Laib Brot:

  • 25 gr frische Hefe
  • 300 ml lauwarmes Wasser
  • 315 gr Mehl
  • 2 EL Honig
  • 1 TL Salz
  • 100 gr Walnüsse
  • 1 Tasse getrocknete Cranberries

Anleitung:

  1. Lösen Sie die Hefe im Wasser auf, um sie zu aktivieren. Warten Sie circa 5-10 Minuten, bis die Mischung schaumig ist, fügen Sie dann das Mehl, den Honig und das Salz hinzu. Verrühren Sie alles mit einem Holzlöffel (z. B. diesem von RIG-TIG) zu einem groben Teig.
  2. Geben Sie die grob zerkleinerten Walnüsse und Cranberries hinzu und verkneten Sie alles.
  3. Decken Sie die Schüssel (z. B. diese von Eva Solo) mit Frischhaltefolie ab und lassen Sie den Teig zwei Stunden bei Raumtemperatur gehen.
  4. Den gusseisernen Topf in den unteren Teil des Ofens stellen und diesen auf 225 °C Ober-/ Unterhitze einstellen.
  5. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einer Kugel formen, ohne ihn zu kneten.
  6. Den Topf aus dem Ofen nehmen, den Boden leicht bemehlen, den Teig in den Topf geben und den Deckel aufsetzen. 30 Minuten backen, anschließend 15 weitere Minuten ohne Deckel backen, bis die Oberfläche goldbraun ist.
  7. Alles aus dem Ofen nehmen und vor dem Anschneiden auf einem Gitter abkühlen lassen.
Weihnachtsrezepte  von Baka med Frida: Hier sehen Sie, wie Frida den Teig vorsichtig auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einer Kugel formt.

Formen Sie den Teig vorsichtig zu einer Kugel und achten Sie darauf, dass die Luft im Teig bleibt!

Weihnachtsrezepte  von Baka med Frida: Schneiden Sie das Brot auf und servieren Sie es auf einem hübschen Holzbrett.

Servieren Sie das geschnittene Brot am besten auf einem hübschen Holzbrett.

Weihnachtsrezepte  von Baka med Frida: Hier sehen Sie einen fertigen Safran-Karottenkuchen mit einem Vanille-Frischkäse-Frosting.

Der Karottenkuchen erhält durch den Safran einen herrlichen gelben Farbton und macht dadurch nicht nur geschmacklich, sondern auch optisch wirklich etwas her!

2. SAFRAN-KAROTTENKUCHEN MIT VANILLE-FROSTING

Karottenkuchen ist natürlich das gesamte Jahr über ein Klassiker, an dem sich jeder erfreut, doch mit Fridas Rezept erhält er eine skandinavisch-weihnachtliche Note. Durch das Hinzufügen von Safran zum Teig und das Vanille-Frosting werden Sie Ihre Gäste zu Weihnachten schnell um den Finger gewickelt haben. Safran ist in Schweden eine sehr traditionelle Zutat zu Weihnachten und macht diesen Kuchen zu einem tollen Weihnachtsrezept.

Zutaten Kuchen:

  • 150 gr Butter
  • 1 gr Safran
  • 4 Eier
  • 340 gr Zucker
  • 315 gr Mehl
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 1 EL Backpulver
  • 2-3 geriebene Karotten

Zutaten Frosting:

  • 100 gr Butter (Zimmertemperatur)
  • 200 gr Frischkäse
  • 100 gr Puderzucker
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • Schale von einer Limette

Anleitung:

  1. Den Ofen auf 175 °C Ober-/Unterhitze einstellen und eine Springform (24 cm) mit Backpapier auslegen.
  2. Die Butter schmelzen und mit Safran vermischen, abkühlen lassen.
  3. Eier und Zucker mit einem Handrührer circa 3 Minuten schaumig schlagen. Die trockenen Zutaten und die geriebenen Karotten zur Buttermischung geben und zu einem glatten Teig verrühren.
  4. Den Teig in die Springform füllen und ihn in der Mitte des Ofens circa 30 Minuten backen. Stabchenprobe machen (Holzspieß in die Mitte des Kuchens stechen, es sollte beim Herausziehen kein Teig mehr daran kleben). Kuchen vollständig abkühlen lassen, bevor die Glasur aufgetragen wird.
  5. Für den Zuckerguss: Alle Zutaten mit einem Handrührgerät auf hoher Stufe curca 4-5 Minuten zu einer festen Masse aufschlagen. Glasur auf dem abgekühlten Kuchen verteilen und mit der Schale einer Limette verzieren.
Weihnachtsrezepte  von Baka med Frida: Verrühren Sie alle Zutaten in einer Schüssel zu einem glatten Teig.
Weihnachtsrezepte  von Baka med Frida: Verleihen Sie Ihrem Kuchen mit etwas Limettenabrieb das gewisse Extra!

Verleihen Sie dem Kuchen mit etwas Limettenabrieb das gewisse Extra!

Weihnachtsrezepte  von Baka med Frida: Hier sehen Sie einen fertiges Vörtbröd, ein klassischen schwedisches Würzbrot, das auf einem Holzbrett mit Blauschimmelkäse und Feigen serviert wird.

Vörtbröd ist ein klassisches Brot, das auf keinem schwedischen Weihnachtstisch fehlen darf!

3. KLASSISCHES VÖRTBRÖD (SCHWEDISCHES WÜRZBROT)

Vörtbröd ist hier in Schweden ein sehr beliebtes Brot zu Weihnachten. Ähnlich wie ein englisches Malzbrot hat es seinen Namen von dem Bier erhalten, welches verwendet wird, um den charakteristischen malzigen Geschmack zu erzeugen. Vörtbröd wird auf dem Julbord (Weihnachtstisch) zusammen mit Eiern, Sardellen, eingelegtem Hering oder Weihnachtsschinken serviert. Das Brot wird traditionell mit Rosinen gebacken, man kann aber auch Nüsse oder andere Trockenfrüchte untermischen, je nach Vorliebe.

Zutaten für zwei Brote:

  • 50 gr frische Hefe
  • 300 ml Schwarzbier
  • 100 ml lauwarmes Wasser
  • 100 ml Sirup
  • 50 ml neutrales Speiseöl (z. B. Rapsöl)
  • 75 gr Malzextrakt
  • 365 gr Mehl
  • 210 gr. Roggenmehl
  • 1,5 TL Salz

Zutaten für die Gasur:

  • 50 ml dunkler Sirup
  • 100 ml Wasser

Anleitung:

  1. Die Hefe im lauwarmen Wasser auflösen, anschließend das Schwarzbier und den Sirup hinzufügen und verrühren.
  2. Die restlichen Teig-Zutaten miteinander vermischen und etwa 10 Minuten lang zu einem glatten Teig verkneten.
  3. Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben und in zwei Teile teilen. Zu zwei Laiben und in eine mit Backpapier ausgelegte Brotform (ca. ja 1,5 l; zum Beispiel diese von Nordic Ware) geben.
  4. Bei Zimmertemperatur circa 1,5 Stunden gehen lassen, bis sich das Volumen verdoppelt hat.
  5. Den Ofen auf 225 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Die Brotformen in die Mitte des Ofens stellen, nach 5 Minuten die Temperatur auf 200 Grad reduzieren. Weitere 25 Minuten backen oder bis die Innentemperatur des Brotes 98 Grad beträgt.
  6. Glasur: Den dunklen Sirup und das Wasser mischen, anschließend das noch warme Brot damit bepinseln.
  7. Auf ein Gitter stürzen und abkühlen lassen.
Weihnachtsrezepte  von Baka med Frida: Für das bestmögliche Ergebnis empfiehlt Frida, eine Brotform vor dem Backen mit Backpapier auszulegen.

Geben Sie den Teig in eine längliche, mit Backpapier ausgelegte Backform, damit sich das Brot beim Servieren leichter aus der Form löst.

Weihnachtsrezepte  von Baka med Frida: Hier sehen Sie einen Glühwein-Topf von Dorre, in welchem sich toll Glühwein servieren lässt und der auch ein fantastisches Geschenk zu Weihnachten ist.
Weihnachtsrezepte  von Baka med Frida: Frida, hier in einem roten Kleid in einer Küche und in einer Schüssel rührend, teilt drei einfache schwedische Weihnachtsrezepte mit Ihnen.

Das Backen weckt bei Frida viele Erinnerungen an ihre Kindheit, ist aber auch ihre Art der Entspannung an stressigen Tagen rund um Weihnachten.

Photos: Frida Skattberg, @bakamedfrida

Linnéa Axelson
Autorin

NÜTZLICHES BACKZUBEHÖR

Weitere Backutensilien entdecken

Sichern Sie sich 5 € / 5 CHF Rabatt – werden Sie Mitglied im Kundenclub & erhalten Sie unseren Newsletter

Nordic Nest AB (Registernr. 556628-1597) Stämpelvägen 3, SE-394 70 Kalmar, Schweden, Tel. +46 480 44 99 20 Kundenservice: info@nordicnest.de, Tel. +49 (0)421 989 744 36
© 2002 - 2024 Copyright Nordic Nest AB