VERSANDKOSTENFREI ÜBER 59€ INNERHALB DE & AT

365 TAGE WIDERRUFSRECHT

5 €/CHF RABATT BEI NEWSLETTERANMELDUNG

KEINE ZOLLGEBÜHREN BEI LIEFERUNG IN DIE SCHWEIZ

Produkte
Weiteres

Bjørn Wiinblad

Bjørn Wiinblad - ein schillernder dänischer Designer, dessen Entwürfe von Übermut und Farbenreichtum geprägt sind, womit er Stil fern der dänischen Tradition schaffte.
0 Treffer sortiert nach  
Beliebtheit

Der Bühnenbildner, Maler und Designer Bjørn Wiinblad wurde 1918 in Kopenhagen geboren. Er studierte Illustration und Malerei an der Königlichen Dänischen Kunstakademie. Dort hatte er auch das erste Mal Kontakt mit dem Material Keramik. Schon bald wurden seine Werke in Museen ausgestellt, unter anderem im Museum of Modern Arts in New York. Im Jahr 1950 gründete er seine eigene Werkstatt „Det blå hus“. Ab 1957 war Wiinblad 49 Jahre lang Chefdesigner der Rosenthal AG und entwarf dort außergewöhnliches Porzellan. Später begann auch sein Freund Gianni Versace für das Unternehmen Rosenthal zu arbeiten. Deswegen wurde Bjørn Wiinblad "Versace des Nordens“ genannt. Außer Porzellan entwarf er aber auch Gobelins, Plakate, Bühnenbilder und Kostüme für international bekannte Theater. Die Arbeiten von Bjørn Wiinblad sind auf der ganzen Welt bekannt. So stehen einige seiner übergroßen Keramiken in Japan und den USA. In Japan war er außerdem für den Luna-Park verantwortlich. Dort kümmerte er sich um Bühnenbilder, Kostüme und die Dekoration. Im Jahr 2006 starb er in Lyngby nach einem langen erfolgreichen Designerleben.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem können wir so Informationen über Ihre Nutzung der Website an unsere Partner in den Bereichen Social Media, Marketing und Analytics weitergeben. Sie geben Ihre Einwilligung zu unseren Cookies und bestätigen, dass Sie unsere Cookie Richtlinien zur Kenntnis genommen haben, indem Sie auf „Akzeptieren & Schließen“ klicken.

Mehr lesen